La Cucina

 

Die italienische Küche im Da Crapa ist toskanisch inspiriert und um kreative internationale und saisonale Elemente ergänzt. Unser Küchenchef Francesco stammt aus der Toskana und bereitet aus frischen Zutaten alle Speisen liebevoll zu. Ein Großteil der Produkte, wie die Nudeln, Mozzarella, Schinken oder die Tomaten, stammen aus Italien. Fisch und Fleisch werden frisch aus der Region bezogen. Köstliche hausgemachte Desserts, frisch gebackenes Brot und begleitende Weine aus Sizilien, dem Piemont und der Toskana runden das Geschmackserlebnis im Da Crapa ab.  

Die toskanische Küche ist aufgrund ihres ländlichen Ursprungs noch heute als bodenständig, nahrhaft und ideenreich zu bezeichnen. Sie gilt als eine an Nahrungsmitteln reiche Region und ist für ihr hochwertiges Olivenöl, edle Steinpilze und aromatischen Schafskäse berühmt. Da diese Region sowohl am Meer liegt als auch über Wälder mit Wild und Weiden zur Tierhaltung verfügt, ist die Küche sehr vielfältig. Entlang der Küste sind Fischspezialitäten sehr beliebt, zum Landesinneren geht die Tendenz zum Fleisch. Allen voran Rind, Schwein und Lamm, aber auch Wild und Kaninchen sind auf der Speisekarte zu finden. Neben Fleisch und Brot sind es vor allem Gemüse und Gewürze aus der Region, die der toskanischen Küche einen unverwechselbaren Akzent verleihen.  

Erleben Sie im Ristorante Da Crapa eine kulinarische Reise nach Italien und in die Toskana, der „Wiege der Renaissance“ und genießen abends oder mittags die frischen Gerichte unserer wechselnden Speisekarte. 

 


Anrufen

Anfahrt